Menu

Gruppenspiele - die Spiele Hits für Kids Gruppenspiele

Erläuterungen zur Webseite

Rubriken

Die Spiele wurden in verschiedene Rubriken einsortiert in welchen sie klassischerweise gespielt werden. Trotzdem kann zum Beispiel das ein oder andere Staffelspiel auch abgewandelt auf einer Geburtstagsfeier gespielt werden. Die Rubriken dienen der groben Orientierung.

Sofern Sie sich ein Spiel im Detail ansehen ist die jeweils zugehörige Rubrik in der Navigationsleiste blau markiert.

Rubrikenansicht

Hier sind die Symbole aufgeführt, die Sie in der Auflistung der einzelnen Spiele-Ideen sehen und die auf den ersten Blick einen Überblick darüber geben, für wie viele Mitspieler das Spiel gedacht ist, welche Vorbereitungszeit einzuplanen ist, ob Material benötigt wird (und ob man dafür mehr einkaufen muss oder der reiche Fundus aus einem Werbegeschenke Katalog ausreicht) und ob die Spiele für das „Thema Toskana“, den „Pool Hawaii“ oder das „Ferienhaus Kroatien“ (also für drinnen, draußen, daheim, unterwegs, zu Wasser oder an Land) geeignet sind. Bei Anregungen und Anmerkungen bitte melden!

In der Rubrikenansicht werden alle Spiele mit Titel und einer kurzen Beschreibung dargestellt. Wenn Sie mit der Maus über den Titel fahren, dann wird Ihnen das benötigte Material angezeigt. Für die detaillierte Beschreibung klicken Sie auf den Titel.

Ebenfalls werden Symbole angezeigt, die Ihnen gegebenenfalls eine Vorauswahl und Einschätzung hinsichtlich einiger Spielkriterien geben.

Erläuterung der Symbole

  • Spielematerial:  Wie viel Material muss besorgt werden um dieses Spiel zu spielen? Mit der Maus über das Symbol fahren und das benötigte Material wird angezeigt.
    es wird kein Material benötigt  kein Material nötig. Das Spiel kann sofort beginnen.
    nur wenig Material wird gebraucht  Zu diesem Spiel wird Material benötigt und wenn es nur ein Luftballon ist.
    es muss einiges an Material besorgt werden  Für dieses Spiel muss mehr Material besorgt und hingerichtet werden.

  • Vorbereitungszeit:  Wie viel Zeit wird benötigt um das Spiel aufzubauen? Manche Spiele können natürlich auch einfacher oder aufwendiger geplant werden. Nicht eingerechnet ist die Zeit zum Besorgen des Spielematerials. Das muss bereits vorliegen.
    keine Vorbereitungszeit  Sofern das Material bereitliegt kann sofort begonnen werden.
    minimale Vorbereitungszeit  Es wird 2-3 Minuten benötigt, um das ein oder andere herzurichten.
    aufwändige Vorbereitungszeit  Es muss einiges frühzeitig vorbereitet werden.

  • Personenzahl:  Ab wie viel Personen lässt sich das Spiel idealerweise spielen?
    bis 5 Personen nötig  bis 5 Personen: das Spiel lässt sich spielen, wenn sich ein paar Freiwillige melden.
    5-10 Personen zum Spiel nötig  bis 10 Personen: 8-10 Kids (=1-2 Mannschaften) sollten schon teilnehmen.
    über 10 Personen notwendig  ab 10 Personen: Manche Spiele gehen nur mit einer größeren Gruppe.

  • Spielart:  Es gibt Spiele, die sind kämpferisch, andere Spiele die sind eher ruhig, Spiele mit Sieger, oder einfach nur Spiele die Spass machen sollen. Eine Einsortierung in eine Kategorie ist nicht immer eindeutig möglich.
    Spielart: eher ein ruhiges Spiel  Ruhige Spiele: erfordert nicht viel Aktion, meistens ohne Wettkampfcharakter
    Spielart: diese Spiele erfordern Geschicklichkeit  Geschicklichkeit: diese Spiele erfordern etwas Geschick.
    Spielart: Spass und Spiel, aber auch etwas Wettkampf gehören zu guten Spielen  Wettspiele: es gibt Spass, oder auch Wettkämpfe mit Sieger und Verlierer.
    Spielart: Kampfspiele die etwas rauher sind  Kampfspiele: es geht etwas rauher zu. Es gibt Sieger und Besiegte

  • Spielort:  Manche Spiele können drinnen im Haus, oder auch draußen gespielt werden, manche ausschließlich nur draußen, bei manchen wird Wasser benötigt.
    Spielort im Haus  Spiele für das Haus (die zum Teil natürlich auch draußen gespielt werden können).
    Spielort draußen auf der Wiese oder im Wald  Spiele für draußen - die sind für das Haus ungeeignet.
    Spiele mit Wasser  Für diese Spiele wird Wasser benötigt (Wasserhahn, Bach oder See)

  • Spieledauer:  Wie lange dauert ein Spiel bzw. Spieldurchgang? Manche Spiele können natürlich x-mal wiederholt werden, oder bis jeder aus der Gruppe mal dran war. Dann ist die Zeit ggf. anders zu bemessen.
    Spielzeit ca. bis 10 Minuten  5-10 Minuten: mit Spielerläuterung und Spiel sind schnell 5 Minuten rum.
    Spielzeit ca. bis 15 Minuten  15 Minuten: kann das Spiel dauern bzw. gespielt werden.
    Spielzeit bis ca. 30 Minuten  30 Minuten: kann das Spiel dauern bzw. sollte ein anders Spiel folgen.
    Spielzeit über 60 Minuten  über 60 Minuten: ein ganzes Gruppenprogramm kann damit bestritten werden.

[zurück nach oben]

Spieledetailansicht

Sofern Sie sich ein Spiel im Detail ansehen ist die jeweils zugehörige Rubrik in der Navigationsleiste blau markiert.

In jeder Detailansicht wird neben einer Kurzinfo und der Detailbeschreibung eventuell denkbare Varianten und eine Spielewertung des Spiels angegeben.

Die Seiten lassen sich druckoptimiert ausdrucken über die Druckfunktionalität des jeweiligen Browsers. Navigation und Bilder werden nicht ausgedruckt.

[zurück nach oben]

Spielelisten und Spielekartei drucken

Spielelisten

Eine Spieleliste erhalten Sie, wenn Sie die einzelnen Rubrikenübersichten ausdrucken. Die Rubrikenübersichten lassen sich dabei über die ganz normale Druckfunktionalität Ihres Browsers ausdrucken. Um Drucktinte zu sparen werden jedoch die Navigation, Bilder und Symbolicons nicht ausgedruckt. Die jeweilige Kurzbeschreibung dürfte schon ausreichend sein, um damit gut zurecht zu kommen. Ausgedruckt umfasst die Spieleliste ca. 18 Seiten.

Spielekartei

Sie können sich jedoch auch eine Spielekartei anlegen indem Sie die jeweiligen Detailbeschreibungen ausdrucken. Die Druck-Formatierung wurde so gewählt, dass (fast) jedes Spiel auf ein Kärtchen von 14x10cm (DIN A6) passt. Am linken Rand wurde Platz gelassen, falls Sie mit einem Schnellhefter die Spiele lochen und heften wollen. Oder Sie schneiden an der Randmarkierung jedes Spiel aus und kleben es auf eine Karteikarte. Dadurch erhalten Sie eine kleine Spielekartei mit über 1600 kurzen, schnellen Spielen.

[zurück nach oben]

Barrierefreiheit

Es wurde versucht die umfangreichen Kriterien für eine barrierefreie Webseite zu erfüllen, die in den Zugänglichkeitsrichtlinien für Web–Inhalte 1.0 (Web Content Accessibility Guidelines 1.0) des World Wide Web Consortiums vom 5. Mai 1999 beschrieben sind. Der Kriterienkaltalog ist hier einsehbar: http://www.w3.org/TR/1999/WAI-WEBCONTENT-19990505

Die Webseite ist ohne den Einsatz von Javascript verständlich und es können nahezu sämtliche Inhalte betrachtet werden. Screenreader können eingesetzt werden. Alle Seiten liegen im Textformat vor.

Seitenaufbau

Alle Webseiten sind nach dem selben Prinzip aufgebaut. Für grafische Browser befindet sich die Navigation am oberen Bildschirmrand, im Quelltext jedoch befindet sich die Navigation am Ende des Textes. Eine Sprungmarke am Seitenanfang hilft um zur Navigation zu springen und den Inhaltsbereich zu überspringen. Dies ist vor allem für Screenreader und Sprachbrowser von Belang.

Seitennavigation und Linkverweise

Die Ansteuerung der Navigationselemente kann ohne Maus mit Hilfe der Tabulatortaste (Sprungtaste) erfolgen. Sämtliche Links sind mit einem title-Attribut versehen. Darüber erfahren Sie zusätzliche Informationen zum Linkziel, die je nach Browser unterschiedlich angezeigt werden können, als Sprechblase, in der Statuszeile oder am unteren Fensterrand. Bei externen Links öffnet sich ein neues Fenster.

Schriftgröße

Die Schriftgröße ist variabel einstellbar. Sie können die Schrift über Ihren Browser Ihren Bedürfnissen anpassen. Layouttechnisch wurde bei eine normalen, mittleren (100%) Schriftgröße die Seiten ausgerichtet.
Hier die Schritte für folgende Browser:

Webstandards

Valid XHTML 1.0 Valid CSS! conformance icon, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0

Die Webseiten wurden mit den gängigen Browsern wie Internet Explorer ab 5.5 , Netscape ab 6.0, Opera, Mozilla und Firefox getestet. Die Seiten validieren nach XHTML 1.0 strict oder transitional. Inhalt und Layout wurde mit Hilfe von css getrennt. Sollten Sie einen Fehler finden bin ich für jeden Hinweis dankbar.

Auf Flash wurde verzichtet. Es wurde kein Javascript verwendet. Lediglich die e-Mail Adressen wurden aufgrund von SPAM mit Javascript verschlüsselt. Ein alternativ Hinweis im Klartext zur manuellen Eingabe der Mail Adresse befindet sich im noscript Bereich. Hier nochmals die Mail Adresse im Klartext.
(info[*platzhalter*]gruppenspiele-hits.de) Bitte setzen Sie für [*Platzhalter*] das Zeichen "@"

[ © Das Copyright liegt bei www.gruppenspiele-hits.de bzw. beim Verfasser ]

© www.gruppenspiele-hits.de

[Nach oben] [Gästebuch-Feedback] [Impressum & Kontakt] [Spielebücher]