Menu

Gruppenspiele - die Spiele Hits für Kids Gruppenspiele

Geländespiele | Waldspiele | Stadtspiele

Stadtspiele oder Geländespiele im Wald oder auf der Wiese sind immer beliebt. Allerdings sollte die Gruppengröße dann auch für das ein oder andere Geländespiel bzw. Waldspiel geeignet sein. Und manchmal sind die einfachsten Geländespiele bzw. Waldspiele mit nicht so komplizierten Regeln die Spiele, die am Besten ankommen.

Geländespiele bei Nacht
© www.gruppenspiele-hits.de

Wichtig sind aber nicht nur die Gegenstände, die man für die Spiele im Freien braucht, sondern auch die richtige Kleidung. Bei Spielen in Wald und Flur kann es auch ruhig ein bisschen matschig zugehen. Mit Gummistiefel und wetterfester Kleidung macht es auch nichts aus, wenn der Boden noch etwas feucht ist.

Warum sind Geländespiele und Waldspiele so beliebt?

Geländespiele im Wald
© www.gruppenspiele-hits.de

Kinder lieben es, im Freien zu spielen. Hier bieten sich nicht die Beschränkungen, wie beim Spiel in Räumen, Klassenzimmern oder Turnhallen. Insbesondere im Sommer bei schönem Wetter macht es viel mehr Spaß, seiner Fantasie im Freien ebensolchen Lauf zu lassen, als in einem warmen, stickigen Zimmer zu sitzen.

Die Vorteile von Geländespielen und Waldspiel sind vielfältig. Es gibt keine Platzbeschränkung. Hier kann also nahezu jedes Spiel gespielt werden, das sich die Kinder und Jugendlichen wünschen. Ein gutes Beispiel dafür ist ein Geländespiel, das in Räumen gar nicht erst möglich wäre - die altbekannte Schnitzeljagd. Es müssen an verschiedenen Orten unterschiedliche Aufgaben erledigt werden, um letztendlich zum gewünschten Ziel zu kommen. Die Schnitzeljagd kann auch ein sehr weitläufiges Gelände komplett in Anspruch nehmen - je größer angelegt, desto mehr Spaß macht sie.

Das Schöne an Geländespielen und Waldspielen ist, dass die Kinder und Jugendlichen hierbei gleichzeitig auch die Natur kennen lernen. Es gibt eine ganze Reihe von Spielen, in die sich Bestandteile von Pflanzen, Bäumen oder Steine etc. einbauen lassen. Wie wäre es zum Beispiel, anhand der Form von Blättern den richtigen Baum zu bestimmen? Das macht Spaß und hat einen exzellenten Lerneffekt, ohne dass sich die Kinder dabei langweilen.

Geländespiele im Wald
© www.gruppenspiele-hits.de

Auch im Herbst und Winter können Geländespiele veranstaltet werden. Hierbei lernen die Teilnehmer die unterschiedlichen Jahreszeiten hautnah kennen. Außerdem fördern die Spiele im Freien generell die Gesundheit, schließlich tut uns allen die Bewegung an der frischen Luft gut. Die Bewegung auch sorgt dafür, dass der Körper genügend Abwehrkräfte gegen Erkältungen und andere Krankheiten bilden kann.

Für Jugendleiter ist es wichtig darauf zu achten, dass bei Geländespielen kein Kind bzw. Jugendlicher überfordert wird. Das Herumtoben kostet viel Kraft, so dass das jeweilige Spiel immer auf den kleinsten bzw. schlechtesten Teilnehmer der Gruppe abgestimmt sein sollte. Auch auf regelmäßige Pausen und genügend Flüssigkeitszufuhr ist stets zu achten.

Spiele-Buch mit 1000 Spielen


[Hinweise zu den Symbolen]


  1. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Gegenstand zum SuchenGeländespiel

    Ein Geländespiel bei dem man eine versteckte Flasche im Spielgebiet suchen muss.

  2. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Papier, StifteVerrückte Spiel-Rallye

    Jedes Team überlegt sich Aufgaben für die übrigen Teams.

  3. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: PapierStempelspiel

    Stempelabdrücke in Geschäften sammeln

  4. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Apfel, Ei oder ähnlichesGrößer oder Besser

    Tauscht ein Ei oder Apfel gegen etwas anderes, usw.

  5. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Schmuggelware Weihnachtsschmuggler

    Auf einem Weihnachtsmarkt wird von a nach b was geschmuggelt.

  6. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Aufgaben, Digi-KameraLustiges Stadtspiel mit anderen Leuten

    Ein Stadtspiel mit lustigen Einfällen und Bildern als Dokumentation.

  7. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Digi-KameraThemen Fotosafari

    Eine Fotosafari wird gestartet mit Schnappschüssen zu einem bestimmten Thema.

  1. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: BananenAlles Banane

    Ein Bananenabend mit Bananeneinheiten.

  2. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Rückenschilder, AufgabenAgenten Stadtspiel

    Jeder Gruppe wird im Laufe des Spieles versuchen, die Adresse der anderen Clans herauszubekommen und auszuplündern, möglichst ohne dass die eigene Adresse auf dem Rücken abgelesen werden kann.

  3. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: vorbereitete und ausgedruckte Bilder und Fragen.Stadtspiel - Bilderjagd

    Markante Punkte der Stadt aus ungewöhnlicher Perspektive fotografiert müssen aufgesucht und Fragen beantwortet werden.

  4. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: 2x jeweils 3 Stöcke, oder 2 Fahnen, MarkierungsmaterialDrei Stöckle

    Bei diesem rasanten Geländespiel ist die gegnerische Burg zu zerstören und Gefangene sind zu befreien.

  5. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Schatzkarte auf Karton und als Puzzle zerschnittenSchatzkartenpuzzle

    In eine Karte des Geländes werden Koordinaten oder Linien, die zu einem Schatz führen eingezeichnet. Die Einzelteile der Karte wird versteckt.

  6. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: viele Kartensätze nötig (Kopiervorlagen kopieren)Adventure-Karten

    Bei diesem Geländespiel geht es darum so viel wie möglich Karten zu sammeln.

  7. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: keines, oder LebensfädenKönigskämpfe

    Jede Gruppe hat einen König und versucht jeweils den König der anderen Gruppe gefangen zu nehmen.

  8. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Holzstöcke oder Taschenlampen oder PfeifenKlopfspiel

    Ein Fangspiel bei Dunkelheit.

  9. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: keinesVerstecken

    Ein Freiwilliger zählt auf 50 und beginnt anschließend die anderen suchen. Die Gefundenen werden am Anschlagpunkt abgeschlagen oder können sich freischlagen.

  10. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: nichtsDie Schneespur

    Schnitzeljagd im Schnee anhand markanten Schneespuren.

  11. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Schmuggelware (Mehl) und Schmuggelbehälter (Dosen, Tüten)Schmuggelspiel

    Hilfe die Schmuggelmaffia ist unterwegs.

  12. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Fahne oder BallFahne erobern

    Eine Fahne muss erobert bzw. verteidigt werden.

  13. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: keines, ggf. Markierungsfahne des Lagers / GefängnissesRäuberverstecke

    Die Hälfte der Gruppe sind die Räuber und verstecken sich im Gelände. Die anderen (Gendarmen) suchen die Räuber.

  14. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: 20-30 Fahnen (Stofffetzen, Tuch)Fahnen und Banner erobern

    Mehrere Fahnen werden pro Gruppe in einem Gelände versteckt. Spione können ausgesandt aber auch gefangen genommen werden. In der 2ten Spielhälfte werden dann die Fahnen erobert.

  15. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Lebensfaden o.ä., Schätze (Gegenstände)Beute

    Schätze müssen ins eigene Lager gebracht werden.

  16. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Kerzen, Kerzenglas o.ä., Feuerzeug, ErbsenKerzen und Erbsen - ein Nachtgeländespiel

    Ein Schmuggelspiel mit Erbsen und Kerzen, die nicht ausgehen dürfen.

  17. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: nichts oder eine FahneBurgenkampf / Burgeroberung

    Eine (Sand-)Burg erobern.

  18. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: 2 FahnenCapture the Flag

    2 Teams, die in 2 gleich großen Gebieten die Flagge des anderen Teams suchen.

  19. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Ball Fußball im Wald

    Ein Fußballspiel im Wald

  20. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Wollfäden, FahneDas Lebensfäden-Spiel

    Das klassische Geländespiel mit der Jagd nach Lebensfäden.

  21. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: sehr viele Bierdeckel mit 2 unterschiedlichen MarkierungenBierdeckel schießen

    Hier geht es darum, möglichst viele Punkte in Form von Bierdeckeltreffern zu landen.

  22. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Zettel mit Nummern, Klammern zur BefestigungNummernjagd

    Möglichst viele Nummern der Gegner entdecken, ohne die eigene Nummer preiszugeben.

  23. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: diverse Gegenstände zum VersteckenRäuberspiel

    Sammele Nüsse, die zuvor versteckt wurden.

  24. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Lebensfaden o.ä., SchmuggelwareSchmuggelspiel

    Von Polizisten und Schmugglern.

  25. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: nichts außer ein TotemTotem stehlen

    Aufgabe eines jeden Stammes ist es nun, das Totem der anderen Stämme zu finden und gleichzeitig das eigene Totem zu verteidigen.

  26. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Wecker, Fahne, SchatzDas Sprengkommando

    Eine Burg, ein Lager, oder ein Gebäude muss verteidigt werden. Ein Sprengkommando versucht die Burg zu zerstören.

  27. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Holzklötze oder andere transportable Gegenstände (Büchsen, Becher), Lagerfahne als MarkierungDer Goldbarrentransport

    Goldbarren müssen aus verschiedenen Minen zu einer zentralen Bank gebracht werden. Doch der Transport ist sehr gefährlich, denn überall lauern die Räuber.

  28. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: TrassbandAnschlag auf die Bahnlinie

    Eine Bahnlinie (Trassbänder) muss beschützt werden.

  29. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Markierungsmaterial (Kreide, Sägemehl, farbige Bänder, Schatz, Aufgabenzettel)Schnitzeljadg

    Die klassische Schnitzeljagd ist auch für einen Kindergeburtstag noch ein spannende Angelegenheit.

  30. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Lebendsfaden, Schatz, FellstückeIndianer auf Kriegsfuss

    Aufgabe der Trapper ist es einen Goldschatz zu finden, Aufgabe der Indianer ist es möglichst viele Skalps zu sammeln.

  31. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: Knicklichter oder Leuchtsteine Leuchtsteine suchen

    Knicklichter oder Leuchtsteine im Gelände verstecken und bei Dunkelheit finden.

  32. SpielzeitSpielortSpielartPersonenVorbereitungszeitMaterial: unterschiedlich farbige Wäscheklammern Leiterfangen

    Wäscheklammern werden einem Gejagten befestigt.

[ © Das Copyright liegt bei www.gruppenspiele-hits.de bzw. beim Verfasser ]

© www.gruppenspiele-hits.de

[Nach oben] [Gästebuch-Feedback] [Impressum & Kontakt] [Spielebücher]